Gitarre:
GEORG Eiden, Riegelsberg
An der Gitarre spielt: Georg.
Georg ist das "G" im GAP-TriJo und ist ein Gründungsmitlied der Formation. Durch sein geniales Gitarrenspiel hat er bei den Liedern auch die meiste Arbeit.
Sein Improvisationstalent ist hervorragend.
Die meisten Lieder stammen von ihm. Einen richtig verrauchten, dreckigen Blues mag er am liebsten.

Einen trockenen Blues spielen macht durstig. Aber dem kann man mit einem gut gekühlten Bier aus hiesiegen Brauereien hervorragend entgegenwirken.

Georg benutzt ein Digitech GNX2 als Multieffektgerät.
Fett das Teil. Zusätzlich hat er noch einen handgelöteten Röhrenverstärker von P-Tec.

Peter hat den mal kurz aus dem Kopf so zusammengebruzzelt. Das Ding hat einen tierischen Druck.

Die größten Lügen von Georg :
"Im nächsten Stück spiel ich kein Solo“
"Wieso? Ich hab doch schon leiser gedreht“
"Notenlesen? - Kein Problem!!“
"Beim Solo hab' ich mich wieder überhaupt nicht gehört.“
"Ich kann auch ohne Stimmgerät stimmen.“
"Ja, ich habe meine Gitarre gestimmt!"
"Nein, ich kenne deine Freundin nicht."